Sachverständige Uta Gerhardt
von der IHK Erfurt öffentlich bestellt und vereidigt  für die Bewertung  von bebauten und unbebauten Grundstücken


  • Studium mit Abschluss Dipl.-Wirtschaftsingenieur (FH) an der Ingenieurschule für Baustofftechnologie Apolda
  • von 1991 bis 2001 Ingenieurtätigkeit in einem renommierten thüringer Sachverständigenbüro
  • 2002 Prüfung sowie öffentliche Bestellung und Vereidigung durch die IHK Erfurt für das Sachgebiet "Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken"
  • 2002 Selbstständigkeit als freiberufliche Sachverständige und Eröffnung des eigenen Sachverständigenbüros
  • seit 2002 bis dto. kontinuierliche Aus- und Weiterbildung im Rahmen der Sachverständigentätigkeit


  • Bewertung von Eigentumswohnungen/-anlagen
  • Mietflächenberechnung im gewerblichen Bereich
  • Grundstücksbewertung in Gebieten des Stadtumbaus
  • Berücksichtigung von Baumängeln und Bauschäden i.R. der Grundstücksbewertung
  • Grundlagenwissen Holzschäden und Holzschutz
  • Bewertung nutzungsfreier bzw. Leerstandsimmobilien
  • Mietrecht im Rahmen der Grundstücksbewertung
  • Erbschaftssteuerrecht
  • Bewertung von Rechten (Geh-, Fahr-, Leitungsrechte, Überbau) an Grundstücken
  • Hotel- und Gaststättenbewertung
  • Bewertung gewerblich genutzter Immobilien
  • alternative Streitbeilegung/Mediation… u.a.m.