Sachverständige

Uta Gerhardt    von der IHK Erfurt öffentlich bestellt und vereidigt

Studium mit Abschluss Dipl.-Wirtschaftsingenieur (FH) an der Ingenieurschule für Baustofftechnologie Apolda 


von 1991 bis 2001 Ingenieurtätigkeit in einem renommierten thüringer Sachverständigenbüro


2002 Prüfung sowie öffentliche Bestellung und Vereidigung durch die IHK Erfurt für das Sachgebiet "Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken"


2002 Selbstständigkeit als freiberufliche Sachverständige und Eröffnung des eigenen Sachverständigenbüros


seit 2002 bis dto. kontinuierliche Aus- und Weiterbildung im Rahmen der Sachverständigentätigkeit 

  • Bewertung von Eigentumswohnungen/-anlagen
  • Mietflächenberechnung im gewerblichen Bereich
  • Grundstücksbewertung in Gebieten des Stadtumbaus
  • Berücksichtigung von Baumängeln und Bauschäden i.R. der Grundstücksbewertung
  • Grundlagenwissen Holzschäden und Holzschutz
  • Bewertung nutzungsfreier bzw. Leerstandsimmobilien
  • Mietrecht im Rahmen der Grundstücksbewertung
  • Erbschaftssteuerrecht
  • Bewertung von Rechten (Geh-, Fahr-, Leitungsrechte, Überbau) an Grundstücken
  • Hotel- und Gaststättenbewertung
  • Bewertung gewerblich genutzter Immobilien
  • alternative Streitbeilegung/Mediation… u.a.m.